Tim Allhoff

ECHO JAZZ AWARD WINNING PIANIST / COMPOSER / ARRANGER

WERDET TEIL MEINES SECHSTEN STUDIO ALBUMS!

Liebe Fans, Freunde und Musik-Liebhaber!

Nach 10 Jahren Bandgeschichte mit meinem Trio steht mein sechstes Studio-Album kurz bevor. Neben meinen Weggefährten Andreas Kurz am Bass und Schlagzeuger Bastian Jütte werden diesmal die großartigen Musiker Lutz Häfner (Saxophon) und Arne Jansen (Gitarre) mit an Bord sein, beide Meister ihres Fachs und mit dem ECHO-Jazz ausgezeichnet. Bei einigen Songs wird uns zusätzlich das Leopold-Mozart-Streichquartett unterstützen.

Ich freue mich wirklich sehr darauf mit dieser Band im Februar 2018 ins Studio zu gehen und all diese schöne Musik auf CD zu bannen.

Und genau hierfür brauche ich Eure Hilfe - werdet Teil dieses Projekts und lasst uns dieses Album in den nächsten 30 Tagen gemeinsam realisieren.

H E R Z L I C H E N    D A N K
jetzt schon einmal für Eure Unterstützung!

RECORDING SESSION MIT DEM FILMORCHESTER BABELSBERG

Anfang März fanden die Aufnahmen mit dem Filmorchester Babelsberg für den Score zum Hollywood-Film »Sleepless Night« (mit Jamie Foxx in der Hauptrolle) statt.

Ich war hierbei für die Orchestrierung und die Arrangements verantwortlich. Die Filmmusik wurde von Michael Kamm komponiert, der bereits für seinen Soundtrack zum deutschen Kinofilm "Who Am I" gefeiert wurde. Regie führte auch diesmal der Berliner Regisseur Baran Bo Odar.